Laden ...

Erfarhen Sie mehr
Product image

Kann es eine 1mm dünne Innendämmung geben, die so dämmt wie 20cm Luft und lässt Wasserdampf durch wie ein normaler Putz aus Gips?

DIESER DÄMMPUTZ HEISST AERO-THERM

Wärme die im Innenraum entsteht soll dort auch bleiben. Täglich entsteht im Innenraum aber auch viel Wasserdampf, welches nicht an kalten Stellen im Raum kondensieren darf, weil man sonst Probleme mit Schimmel bekommt. Eine gute Innendämmung darf die Durchlässigkeit des Wasserdampfs also nicht verhindern. Das können leider nur die wenigsten. Aero-therm führt Wärme wieder in den Raum zurück und zeitgleich eliminiert das Schimmelrisiko auf ein Minimum. Dabei kostet es weniger als die Hälfte einer üblichen Innendämmung.

Aero-therm ist eine Innendämmung in Form eines Putzes.  Dieser Innenputz setzt sich aus 10 hygienisch einwandfreien Komponenten die zusammen einen effektiven Wärmeschutz bilden. Die Hauptkomponente sind Mikrometer große hohle Glaskugeln die Wärme zurück in den Raum reflektieren. Unterstützt werden diese durch Nanometer große Teilchen von Aerogel Dämmstoff, welches die Kugeln von der Kälte der Wand schützen. Das alles wird mit Hilfe von einer diffusionsoffenen Dispersion in ein System verbunden. Der Putz lässt also Wasserdampf ungehindert durch, zeitgleich verhindert er seine Kondensation auf der Oberfläche, weil die Hauswand eine konstant warme Temperatur hat.

Anfrage senden

WAS IST DAS WIRKUNGSPRINZIP VON AERO-THERM?

Aero-therm ist eine Innendämmung in Form eines Putzes.  Dieser Innenputz setzt sich aus 10 hygienisch einwandfreien Komponenten die zusammen einen effektiven Wärmeschutz bilden. Die Hauptkomponente sind Mikrometer große hohle Glaskugeln die Wärme zurück in den Raum reflektieren. Unterstützt werden diese durch Nanometer große Teilchen von Aerogel Dämmstoff, welches die Kugeln von der Kälte der Wand schützen. Das alles wird mit Hilfe von einer diffusionsoffenen Dispersion in ein System verbunden. Der Putz lässt also Wasserdampf ungehindert durch, zeitgleich verhindert er seine Kondensation auf der Oberfläche, weil die Hauswand eine konstant warme Temperatur hat.

Anfrage senden
  • - Innendämmung die Wärmebrücken verhindert
  • - Nur 1mm dick und schützt trotzdem wie 20cm Luft
  • - Wärmerückstrahlung in den Innenraum
  • - Diffusionsoffen und hygienisch harmlos
  • - Innenraum ohne kalte Wände oder Schimmel
  • - Ersparnis bei den Heizkosten von min. 12,5%
  • - Einzelne Räume nachträglich Dämmen ist kein Problem
  • - Verputzen eines Raumes ist in nu erledigt und preiswert
Anfrage senden

AERO-THERM IM VERGLEICH

Es gibt in Fachkreisen eine hitzige Debatte über die Vor- und Nachteile von Innendämmung gegenüber Außendämmung. Unbestritten ist, dass die beiden Systeme neben Vorteilen auch Nachteile haben. Zudem kann man in beiden Fällen bei der Anwendung Fehler machen – dann leidet die Bausubstanz was zu Durchfeuchtung und Schimmelbildung führen kann. Was aber wenn man von Innen Dämmen muss, weil man es von außen nicht kann. Aero-Therm ist eine Innendämmung ohne die Nachteile einer klassischen Innendämmung. Die Anwendung wird von einem Facharbeiter durchgeführt und kostet trotzdem nur die Hälfte davon was eine klassische Innendämmung kostet.

Mit Aero-therm haben die Wände an der gesamten Oberfläche wohlig warme Temperatur was Wärmebrücken verhindert und die Kondensation von Wasserdampf vorbeugt. Unten befindet sich eine Auflistung von Vorzügen und Nachteilen jeder Dämmungsart. Aero-therm kann dank seinen komplexen Eigenschaften Wärme im Innenraum halten und die Luftfeuchtigkeit nach außen geleiten. Dabei kostet es nur die Hälfte einer klassischen Innendämmung und spart mindestens 12,5% Heizkosten.

Aussendämmung

  • Schütz vom Überhitzen der Außenmauer im Sommer

  • Weniger Wärmebrücken

  • Ungeeignet für historische Gebäude

  • Nur durch große Baufirmen durchzuführen

  • Kann nur bei gutem Wetter angebracht werden

  • Muss immer komplettes Haus gedämmt werden

  • Investitionskosten sind sehr hoch

Innen Dämmung

  • Unabhängig vom Wetter

  • Außenwände werden nicht mitgeheizt

  • Erhöhte Brandgefahr

  • Weniger Wohnfläche weil Dicke von mindestens 7cm

  • Wärmebrücken können nicht komplett vermieden werden

  • Mögliche Schimmelbildung hinter der Wandverkleidung

  • Kosten fast auf Aussendämmungsniveau

Aero-therm

  • Garantiert keine Wärmebrücken

  • Energie Ersparnis durch Wärmerückstrahlung

  • Schränkt Ihre Bewegungsfreiheit nicht ein

  • Wasserdampfdurchlässig

  • Kein Schimmel, bestes Raumklima

  • Es kann ein Zimmer nach dem Anderen gedämmt werden

  • Konkurenzloses Preis-Leistungs Verhältniss

Anfrage senden

Aero-Therm Innendämmung ist geeignet zum Dämmen von Verschiedenen Oberflächen und kann auf sehr heterogenem Untergrund angebracht werden. Egal ob Beton, Stein, Stahl, Ziegel, Gipskarton oder Holz. Aero-Therm ist eine optimale Dämmung für Innenrüme jeglicher Art. Unten sehen Sie einige Projekte die wir durchgeführt haben und wo Sie sich inspirieren können.

Alle referenzen